Skip to main content

Smartphone Vergleich 2017

Die 5 besten Smartphones in der übersichtlichen Vergleichstabelle

12345
gute Alternative zu iPhone & Galaxy
Name Samsung Galaxy S8iPhone 7 plusOnePlus 5Huawei Mate 9Samsung Galaxy S7
Preis

576,00 €

Preis in Euro inkl. MwSt.

776,00 €

Preis in Euro inkl. MwSt.

708,00 €

Preis in Euro inkl. MwSt.

499,94 €

Preis in Euro inkl. MwSt.

412,00 € 599,00 €

Preis in Euro inkl. MwSt.
Bewertung
BetriebssystemAndroidiOSAndroidAndroidAndroid
Interner Speicher (GB)641281286432
Display5,8 Zoll
2960x1440px
5,5 Zoll
Retina-Auflösung
5,5 Zoll
1080x1920px
5,9 Zoll
1080x1920px
5,1 Zoll
2560x1440px
Kamera Hinten | Vorne12 MPX|8 MPX2x 12 MPX | 7 MPX20,7 MPX | 15,8 MPX20,7 MPX | 8 MPX12 MPX | 5 MPX
LTE
Bluetooth
Features & Vorteile

– kontrastreicher, heller & scharfer Bildschirm
– qualitativ hochwertig
– Speicher kann erweitert werden
– wasserdicht

– 2 Kameras auf der Rückseite ermöglichen optischen Zoom
– empfehlenswert für Foto- und Videoaufnahmen
– wasserdicht
– schneller Prozessor

– dank Snapdragon 835 Prozessor extrem schnell
– Dualkamera erlaubt optischen Zoom
– schnelles Laden & lange Akkulaufzeit

– starker Akku
– Leica Kamera für gute Fotos
– großes & helles Display
– interessante Features, wie zB. App-Klonung

– schneller geht’s kaum
– verlässliche & qualitative Kamera
– wasserdicht
– Speicher erweiterbar

Preis

576,00 €

Preis in Euro inkl. MwSt.

776,00 €

Preis in Euro inkl. MwSt.

708,00 €

Preis in Euro inkl. MwSt.

499,94 €

Preis in Euro inkl. MwSt.

412,00 € 599,00 €

Preis in Euro inkl. MwSt.
Bei Amazon.de kaufenBei Amazon.de kaufenBei Amazon.de kaufenBei Amazon.de kaufenBei Amazon.de kaufen

Die Preise werden automatisch abgerufen. Es können Fehler auftreten. Wir übernehmen keine Haftung für falsche Preisangaben.


Smartphone Vergleich: Kaufberatung

So wählst du den richtigen Tarif

Heutzutage gibt es zwei bekannte Smartphone-Betriebssysteme: Android & iOS. Während Android auf Handys & Tablets verschiedener Hersteller läuft, gibt’s iOS nur exklusiv auf iPhone & iPad. iOS gilt als einfach, Android hat mehr Features.

Auf der Suche nach einem neuen Handy?

Smartphones sind in unserer heutigen Zeit zu einem überlebensnotwendigen Gadget geworden. Eigentlich logisch, schließlich könnten wir ohne unser Handy nicht mit Freunden in Kontakt bleiben, unsere Social Media Kanäle mit neuen Fotos versorgen und im Notfall wären wir auf uns allein gestellt. Das Smartphone ist also unser treuer Begleiter für jeden Tag.

Damit wir mit diesem Begleiter auch jeden Tag zurechtkommen, ist es wichtig, vor dem Kauf die Geräte zu vergleichen. In der oberen Tabelle haben wir die Top 5 Smartphones verglichen. Vor dem Kauf solltest du dich vergewissern, was dir bei einem Handy wichtig ist und welche Features du brauchst.

Android, iOS: Was bedeutet das überhaupt?

Android

Android ist das freie Betriebssystem vom Suchmaschinenunternehmen Google. „Frei“ deswegen, da es jeder Hersteller für seine Geräte verwenden kann. Meist wird Android auch etwas verändert, um perfekt zum Gerät zu passen. So gibt es bei Samsung Galaxy Handys meist eine eigene Samsung-Benutzeroberfläche. Der Grundbaustein bleibt jedoch immer derselbe. Einer der größten Nachteile bei Android Smartphones ist, dass Google-Sicherheitsupdates erst von den einzelnen Handyherstellern abgeändert werden, bevor man sie als Kunde herunterladen kann. Andererseits ist Android jedoch viel individuell anpassbarer als Apples iOS.

 iOS

iOS wurde von Apple ins Leben gerufen und ist auf allen Apple Smart Devices vorinstalliert. Im Vergleich zu Android gilt es als sehr sicher, schnell und zuverlässig. Ein großer Vorteil ist auch, dass Apple Updates rasch bei den Benutzern ankommen. So kann es schonmal passieren, dass ein gestern angekündigter Sicherheitspatch bereits heute auf das Gerät heruntergeladen wird. Außerdem wird iOS nachgesagt, dass es viel intuitiver und einfacher zu bedienen ist als Android.

 Was bei heutigen Smartphones wichtig ist…

Damit du in Zukunft viel Spaß an deinem Handy haben wirst, solltest du auf einige Merkmale bei der Auswahl des Smartphones achten.

Wenn du zu den Leuten gehörst, die Social Media lieben und ihr Handy nicht aus der Hand legen können, dann ist vor allem ein leistungsfähiger Akku notwendig. Außerdem sollte die Kamera passable Fotos schießen (Instagram!) und LTE muss für die schnelle Datenübertragung auch dabei sein.

Für Foto-Enthusiasten eignen sich übrigens auch Smartphones mit einer dualen Kamera sehr gut (zB. Apple iPhone). Die duale Kamera sorgt nämlich dafür, dass man optisch zoomen kann (ohne Qualitätsverlust) und bei normalen Aufnahmen eine viel höhere Auflösung erreicht wird.

Smartphone Testberichte & Stiftung Warentest

Für alle, die vor dem Kauf noch mehr über ihr zukünftiges Handy erfahren möchten, gibt es online zum Glück viele Webseiten, die sich auf das Testen von Smartphones spezialisiert haben. Wir empfehlen zB. die ausführlichen Testberichte der Stiftung Warentest. Dort werden die Geräte nach einem genau definierten Testverfahren überprüft.

Ein weiterer wichtiger Punkt im Kaufvorgang ist das Lesen von Kundenrezensionen. So gibt es bei Amazon.de für jedes der oben vorgestellten Handys eine Reihe von ausführlichen Kundenmeinungen.

Wo kann ich ein Smartphone erwerben?

Grundsätzlich kann man Handys auf zwei Arten kaufen: Online ohne SIM-Lock oder bei einem Anbieter mit Vertrag. Wir empfehlen den Kauf ohne SIM-Lock, da man mit Verträgen meist 12 oder 24 Monate an den Anbieter gebunden ist. Das ist nicht nur nervig, sondern kann auch richtig teuer werden, da man nach dem Abbezahlen des Gerätes die gleiche Summe weiterzahlt.

Online sind Smartphones meist günstiger. Anbieter wie Amazon.de liefern die meisten Geräte auch nach Österreich.

So findest du den passenden Tarif für dein neues Smartphone

Nachdem du das Smartphone erworben hast, brauchst du natürlich auch einen passenden Tarif. Bei Smartphone-Tarifen sind vor allem große Internet-Datenmengen nötig, da alle Apps über das Internet Daten austauschen. Vor allem Leute, die gerne Videos schauen oder oft im Internet surfen werden um einen großen Datentarif nicht herumkommen.

Glücklicherweise gibt es in Österreich viele günstige Mobilfunkanbieter. Verglichen mit Deutschland gibt es hier große Datenmengen zu einem kleinen Preis. Passende Handytarife für Österreich findest du in unserer Vergleichstabelle.


Smartphone Vergleich: FAQ

Kurze Fragen & Antworten zum Thema

Welches Smartphone hat die beste Kamera?

Wenn man Smartphones nach der Kamera bewerten würde, dann hätte in 90% der Fälle Samsung die Nase vorn.

Das Unternehmen hat früher auch Digitalkameras hergestellt und hat dadurch einfach ein viel größeres Know-How als beispielsweise Apple. Außerdem hat man in der Kamera-App von Samsung Smartphones meist viel mehr Einstellungsmöglichkeiten.

Was ist LTE und brauche ich es?

LTE ist der neueste Mobilfunkstandards, mit dem theoretisch Geschwindigkeiten von über 100 Mbit/s ermöglicht werden. In Österreich erfolgt der LTE-Ausbau sehr schnell und mittlerweile sind alle größeren Ortschaften mit 4G-LTE versorgt. Deswegen empfehlen wir definitiv ein Smartphone mit LTE-Kompatibilität.

Wichtig ist dabei jedoch, dass man auch einen passenden Tarif mit LTE auswählt.

Ab wann sollte ich meinem Kind ein Smartphone kaufen?

Immer früher fragen Kinder ihre Eltern nach dem ersten Handy. Doch brauchen Kinder bereits ein Smartphone?

Da immer mehr Kinder ein Handy besitzen, steigt auch der Druck, selber eines zu bekommen. Grundsätzlich empfehlen Experten, ab 10 Jahren das erste Handy zu erlauben. Trotzdem sollte man einige Dinge beachten, wie zB. eine Medienpädagogin bei Spiegel.de erläutert hat. Beim Kurier gibt es 7 Tipps für den richtigen Umgang dem ersten Handy.