Skip to main content

Spionage Kameras: Top 6 Cams für die geheime Aufnahme

Spionage KamerasWer kennt sie nicht, die unglaublichen Geschichten und die spannenden Geheimagententricks von James Bond? So aufregend kann nur Hollywood sein!

Oder etwa doch nicht? Der sich unlängst ereignende Politskandal in Österreich verbannt unsere Spionagehelden aus der Vergangenheit nicht länger in das Reich der Fiktion: Eine reiche Russin, eine Villa mit teuren Autos, ein namhafter Politiker und öffentliche Aufträge als Gegenleistung für Wahlkampfhilfe klingen wie die Grundausstattung für einen guten Agentenfilm.

Um dem Ganzen die Krone aufzusetzen, ist das Mittel der Überführung auch noch eine kleine versteckte Spionage Kamera, die den österreichischen Vizekanzler und FPÖ-Chef Heinz-Christian Strache letztlich den Job kosten.

Spionage Kameras sind aber nicht nur sehr nützlich, wenn es um die Enttarnung politischer Machenschaften geht, sondern auch im Privatbereich. So stellt beispielsweise die Überwachung der heimischen Haustür oder des Gartens ein praktisches Einsatzgebiet dar.

Da die Auswahl an solchen Kameras recht vielfältig ist, bietet dieser Artikel einen Überblick über die sechs besten Modelle auf dem Markt und informiert darüber, welche Kriterien beim Kauf ausschlaggebend sind.


Worauf ist beim Kauf einer Spionage Kamera zu achten?

Gute Spionage Kameras zeichnen sich besonders durch ihre Unauffälligkeit aus. Demnach sollten die Kameras klein und leicht sein und sich optimal an ihre Umgebung anpassen können.

Allerdings hilft auch die größte Diskretion nichts, wenn die Aufnahmequalität ungenügend ist und man einfach nichts erkennen kann. Deswegen gehört eine gute Videoauflösung zu den wichtigsten Kaufkriterien. Je nach Anwendungsbereich kann auch die Möglichkeit einer Audioaufnahme oder die Verwendung bei Nacht wichtig sein, weswegen man sich vor dem Kauf am besten selbst überlegt, welche Funktionen man unbedingt benötigt.

Spionage Kameras unterscheiden sich außerdem bezüglich ihrer Konnektivität: Manche Kameras speichern beispielsweise ihre Aufnahmen lokal auf einer SD-Karte, während andere die Videos über WLAN in eine Cloud hochladen und eventuell sogar die Option eines Live-Streams bieten. Somit ist selbst für die Wahl der Datensicherung der gedachte Einsatz ausschlaggebend, da nicht alle User zwingend eine Live-Ansicht brauchen.

Da die meisten Minikameras portabel sind, müssen sie mithilfe eines Akkus betrieben werden. Damit wird die Akkuleistung ebenfalls zu einem Kriterium, an das man beim Kauf denken sollte. Bei einer Kamera, die durch einen Bewegungsmelder aktiviert wird und die nicht ununterbrochen aufnimmt, wird die Akkulaufzeit dank einer hohen Standby-Zeit insgesamt verlängert. Als Faustregel kann man sich zusätzlich merken, je kleiner die Kamera ist, desto kleiner fällt der Akku und dadurch auch die Akkulaufzeit aus. Demnach eignen sich Minikameras eher für geplante Aufnahmen als für eine dauerhafte Überwachung.


Die Top 6 der besten Spionage Kameras

1. Spionage Kamera von Hellocam

Hellocam KameraFür einen sehr erschwinglichen Preis bietet die Firma Hellocam eine Spy Cam an, die ihrem Namen alle Ehre macht: Mit den Maßen 4,4cm x 2,5cm ist sie sehr klein und unauffällig.

Durch das schwarze Gehäuse kann man sie gut getarnt verstecken und dank der hohen Videoauflösung von 1280 x 1080 Pixel ist ein scharfes Bild garantiert. Dieses bleibt sogar bei Dunkelheit erhalten, da die Spionage Kamera sechs integrierte Infrarot-LEDs verbaut hat. Durch ein Mikrofon werden sogar Tonaufnahmen ermöglicht.

Die Steuerung über WIFI und passender App erlauben eine diskrete Bedienung und den Fernzugriff über einen Live-Stream. Zusätzlich werden die Aufnahmen auf einer SD-Karte gespeichert, die bis zu 128GB groß sein kann.

Hellocam Spionage Kamera Ibiza

Der Akku hält laut Herstellerangaben unglaubliche fünf Stunden. Da die Kamera von Hellocam über ein USB-Kabel aufgeladen wird, kann sie beispielsweise mithilfe einer Powerbank auch in den Dauerbetrieb versetzt werden.

Hellocam bei Amazon.de ansehen

2. Kobert Goods Ladegerät mit Spionage Kamera

Kobert Goods SpionageBei der Spy Cam von Kobert Goods muss man sich nicht länger den Kopf darüber zerbrechen, wie und wo man die kleine Kamera platziert, da sie als Ladegerät getarnt ist.

Heutzutage wird sich niemand mehr wundern, wenn jemand ein Ladegerät mit sich trägt und unauffällig auf dem Tisch oder in einer Steckdose platziert.

Die Mini Kamera nimmt sowohl mit Ton als auch mit einer HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln auf.

Man kann sich wahlweise zwischen einer dauerhaften Aufnahme oder einem bewegungsgesteuerten Betrieb entscheiden. Die Kamera unterstützt eine Speicherkarte mit bis zu 32GB, was etwa acht Stunden Videomaterial entspricht.

Produkt Screenshot

Die Zusatzfunktion des Loop-Recording ermöglicht aber theoretisch eine unendliche Aufnahme, da die ältesten Daten bei vollem Speicher immer überschrieben werden.

Kobert Goods Gerät bei Amazon.de ansehen

3. Spionage Kamera von NIYPS

NIYPS Spionage KameraDie Spionage Kamera, die wir als nächstes vorstellen, ist so winzig, dass man schon fast aufpassen muss, dass man sie nicht versehentlich verliert. Gerade einmal 2,2cm x 2,2cm x 1,8cm klein und 19,8 Gramm leicht ist die Spy Cam aus dem Hause NIYPS.

Neben dieser handlichen Größe ermöglicht die zusätzliche Installation eines Magneten an der Rückseite noch viel weitreichendere Einsatzgebiete: Das Anbringen der Kamera an jedem beliebigen Eisenprodukt wird problemlos möglich. Mithilfe eines Spiegels, den man zusätzlich vor dem Kameraobjektiv befestigen kann, ist der kleine schwarze Würfel nicht mehr als Kamera zu identifizieren.

Die Bildqualität überzeugt mit 1920 x 1080 Pixel sowohl am Tag als auch bei Nacht dank der integrierten Infrarot Nachtsicht.

NIYPS Spionage Test

Die Arbeitszeit des Akkus beträgt nur ca. 50 Minuten, was bei der geringen Größe allerdings nicht verwunderlich ist. Mithilfe der integrierten Bewegungserkennung kann der Akku aber geschont werden und bei angeschlossener Stromquelle ist zudem eine dauerhafte Aufnahme möglich.

Die Spionage Kamera unterstützt Speicherkarten von bis zu 32GB und verwendet ebenfalls die Loop-Funktion.

NIYPS Kamera bei Amazon.de ansehen

4. Versteckte Stift Kamera

Versteckte Stift KameraEin weiterer Vollprofi, wenn es um Tarnung geht, ist der Spionage Kamera Stift von LXMIMI.

Man kann ihn als echten Stift verwenden und nebenbei unbemerkt 1920 x 1080p HD-Videos mit Ton aufnehmen. Durch einen einfachen Knopfdruck lässt sich die Aufnahme starten und wieder stoppen. Gespeichert werden die Daten alle 10 Minuten auf einer bis zu 8 GB großen SD-Karte, die sich im Inneren des Stifts befindet.

Die Akkuleistung beträgt bei kontinuierlicher Aufnahme laut Hersteller etwa 30 bis 50 Minuten. Der Akku selbst kann über einen Mini USB Port geladen werden.

Versteckte Stift Kamera bei Amazon.de ansehen

5. Mini Kamera von TODAYI

TODAYI Mini KameraDie Spy Cam von TODAYI vereint noch einmal alle nützlichen Eigenschaften in einem Gerät: HD Videoqualität mit Ton und einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixel, Infrarot LEDs, um auch in der Nacht aufzunehmen und eine integrierte Bewegungserkennung.

Da die Mini Kamera außerdem über WLAN mit dem Internet verbunden werden kann, wird man auf der dazugehörigen App via Push-Benachrichtigung über sämtliche erkannten Bewegungen informiert.

Zusätzlich werden die Aufnahmen auf einer bis zu 128GB großen Micro-SD-Karte gespeichert, wobei auch hier dank der Loop-Funktion die ältesten Aufnahmen automatisch überschrieben werden, wenn der Speicher voll sein sollte.

Der Akku soll etwa 60 Minuten halten, wobei auch diese Kamera während des Ladevorgangs weiter aufnehmen kann. Das USB Kabel ist absichtlich versteift, wodurch die flexible Adjustierung der Kamera ermöglicht wird.

TODAYI Mini Kamera bei Amazon.de ansehen

6. Spionage Kamera in einer Plastikflasche

Sannce Spionage Kamera in FlascheDie Herstellerfirma SANNCE hat sich etwas ganz besonderes überlegt, um die kleine Spionage Kamera zu tarnen: Sie ist ganz unauffällig und clever hinter dem Etikett einer Flasche platziert, die optisch wie eine handelsübliche Wasserflasche aus dem Supermarkt aussieht.

Um die Tarnung zu perfektionieren, kann man in die Flasche Flüssigkeiten mit Temperaturen von bis zu 60°C einfüllen und sie wie eine gewöhnliche Plastikflasche verwenden.

Die 1080P High-Definition-Videos werden auf einer Speicherkarte, die maximal 64GB groß ist, gespeichert. Die Aufnahmen lassen sich entweder über einen unauffälligen Knopf starten oder über die Bewegungserkennung aktivieren. Letzteres schont die Akkuleistung, die bei dauerhafter Aufnahme maximal 180 Minuten beträgt.

SANNCE Kamera bei Amazon.de ansehen

Fazit: Top 6 Spionage Kameras

Die hier vorgestellten Spionage Kameras haben viel zu bieten und das auch noch zu einem sehr erschwinglichen Preis. Für welche man sich letztlich entscheiden möchte, hängt stark davon ab, für was man die Spy Cam einsetzen möchte.

Unterschiedliche Situationen erfordern eben auch eine differenzierte Ausstattung. Auf einem Wanderausflug ist eine Wasserflasche beispielsweise unauffälliger als ein Ladegerät.