Skip to main content

Minikredit Österreich: Top 5 Anbieter | Cashper & Cashpresso Alternative

Manchmal braucht man einfach ein bisschen Geld, welches man mit Minikrediten schnell bekommen kann. Bei Minikrediten handelt es sich um keine riesigen Summen, sondern um drei- oder kleine vierstellige Beträge. Auch in Österreich gibt es Anbieter, die diese kleinen Kredite anbieten. In der folgenden Liste sehen wir uns die besten 5 Minikredit Anbieter in Österreich an. Die Anbieter Cashper und Cashpresso sind beliebteste Anbietern bei einem Minikredit in Österreich. In diesem Artikel findest du aber eine noch günstigere Alternative zu Cashper und Cashpresso: Die kostenlose Kreditkarte Advanzia free. Mit der Karte musst du deine Ausgaben erst zum Ende des übernächsten Monats begleichen.  Somit kannst du bis zu 1.500 € für 7 Wochen leihen kannst. Für diesen österreichischen Minikredit fallen dabei keine Gebühren an.

Ein Minikredit in Österreich

Bei Minikrediten handelt es sich um kleine Kredite von Beträgen bis zu 3.000 Euro an. In 2021 gibt es in Österreich es derzeit nur wenige Anbieter, die Minikredite vergeben. Die bekanntesten Minikredite sind Cashper und Cashpresso. Eine Alternative zu Minikrediten sind gratis Kreditkarten mit langem Zahlungsziel. Je länger das Zahlungsziel, desto länger kannst du mit einer Kreditkarte kostenlos Geld leihen.

Mit einem Minikredit in Österreich erhältst du schnelles Geld trotz negativer KSV

Eine Prüfung der Bonität findet bei Minikrediten nur in sehr geringem Umfang statt.  Eine aufwendige Prüfung der Bonität wäre bei den kurzen Laufzeiten von 1-3 Monaten sowie der geringen Kreditsumme unter 3.000 € auch einfach zu teuer. Daher werden Minikredite in Österreich auch trotz negativem KSV Eintrag vergeben.

Pleitegeier möchte aber jede seriöse Bank vermeiden: So kann aber vorkommen, dass der Anbieter einen Kontoauszug vor Kreditvergabe sehen möchte. Hiermit prüft er ob die Liquidität ausreicht.

Ein monatliches Einkommen von 700 € netto oder mehr ist eine weitere Voraussetzung für Minikredite in Österreich. Nach der Online Beantragung des Minikredits ist das Geld meistens schon am nächsten Tag auf dem Konto.

Vorteile von Minikrediten in Österreich:

  • Kreditvergabe trotz negativer KSV Einträge möglich
  • Meist Sofortzusage in wenigen Minuten
  • Geld sofort am Konto

Die Liste ist in 2 Kategorien aufgeteilt: Minikredite bis 1.500€ und Kleinkredite ab 3.000€.

 

Minikredit Österreich: Top 5


Minikredite
bis 1.500 € in Österreich:

1. Cashper Minikredit Österreich (Aktuelle Empfehlung bis 600 € Kreditsumme)

cashperDer Minikredit-Anbieter Cashper ist in mehreren europäischen Ländern tätig und hatte (laut eigenen Angaben) bereits mehr als 100.000 Kunden. Laut dem Feedback-Portal eKomi empfehlen 94% der Kunden Cashper weiter.

Das regelmäßige Nettoeinkommen muss mindestens 700€ betragen und der Antragssteller muss einen Wohnsitz in Österreich haben.Das Unternehmen bietet Minikredite mit einer Laufzeit von 15 – 60 Tagen zwischen 100 und 1.500€ an. Kredite mit geringen Beträgen unter 600 € sind bei Cashper gebührenfrei. Der Anbieter ist daher unsere Top-Empfehlung für Minikredite in Österreich bis 600 €.

Cashper Banking Check
  • 100-1500 € Darlehenssumme
  • 600 € gebührenfrei leihen
  • Jahreszins: knapp 8 %
  • Mindestalter: 21
  • Kredit trotz negativem KSV- Eintrag 
  • Geld ist am nächsten Tag am Konto (Sonderoption, gegen Aufpreis)
Kredit bei Cashper beantragen

 

2. Advanzia free Minikredit Österreich (Aktuelle Empfehlung bis 1.500 € Kreditsumme)

Free Advanzia

Bei Advanzia free musst du deine Ausgaben erst 7 Wochen später begleichen. Somit erhältst du durch den verzögerten Rückzahlungstermin ein zinsfreies Darlehen von bis zu 1.500 €, was als Alternative zum Minikredit in Österreich genutzt werden kann. Zudem erhältst du 25 € Startguthaben. Wie beim Cashper Minikredit ist für die Advanzia Free Card keine gute Bonität erforderlich. Wenn du einen negativen KSV Eintrag hast, kannst du die  Advanzia free Card trotzdem bewilligt bekommen. Minikredite mit Beträgen bis 1.500 € sind über die Advanzia Kreditkarte bei fristgemäßer Rückzahlung gebührenfrei. Der Anbieter ist daher unsere Top-Empfehlung al Alternative für Minikredite in Österreich bis 1.500 €.

 

  • 25 € Startguthaben
  • Kostenlose Kreditkarte ohne Jahresgebühr
  • 1.500 Euro Kreditrahmen
  • Bis zu 7 Wochen zinsfreies Darlehen durch verzögerte Rückzahlung.

    • Kreditkartenumsätze müssen erst zum Ende des übernächsten Monats beglichen werden. Wenn du am Monatsende etwas mit der Advanzia free Card kaufst hast du somit ein kostenfreies Darlehen von etwa 7-8 Wochen.
  • Auch bei schlechter Bonität und trotz negativem KSV Eintrag möglich
  • Beantragung ohne festen Arbeitsplatz möglich
  • Teilzahlungsmöglichkeit (optional)
  • Weltweit gratis  Bargeld abheben
  • Gratis Reiseversicherung
Minikredit bei Advanzia beantragen (Kreditkarte)

 

Minikredite über kostenlose Kreditkarte
Geld leihen über eine kostenlose Kreditkarte ist eine attraktive Möglichkeit, ohne komplizierten Beantragungsprozess schnell an Geld zu kommen. Wurde der Kreditrahmen einmal eingeräumt, kannst du immer wieder darüber verfügen. Aufpassen solltest du bei dieser Möglichkeit bei zu niedrigen Teilzahlungsoptionen: Was verlockend klingt führt schnell zu zusätzlichen Gebühren.

3. cashpresso Minikredit Österreich

CashpressoBei cashpresso geht alles ganz schnell. Nachdem man sich angemeldet hat (online) und vollständig alle Daten eingetragen hat, ist das Geld meist innerhalb von 10-30 Minuten verfügbar. Außer den Zinsen gibt es bei cashpresso keine Zusatzkosten. Sollte es zum Zahlungsverzug kommen, werden pro Mahnung gerademal 2,50 fällig.

  • 1.500 Euro Kreditrahmen (mehrfach ausschöpfbar)
  • 30 Tage zinsfrei
  • modernes Online-Portal mit App
  • Geld wird blitzschnell überwiesen
  • flexible Rückzahlung mit vielen Freiheiten
  • mehrfach ausgezeichnet
Kredit bei cashpresso beantragen
Wusstest du bereits?
Immer häufiger werden in Österreich Minikredite beantragt. Die kleinen Kredite sind praktisch und schnell wieder abbezahlt.

Kredite ab 3.000€:

4. ERSTE Bank

Bei der ERSTE kann man bereits einen sogenannten „Klick-Kredit“ ab 3.000€ beantragen. Die maximale Kredithöhe bei der ERSTE Bank ist 50.000€ bei einer maximalen Laufzeit von 10 Jahren.

Verlief die Überprüfung positiv, wird das Geld schon nach 24 Stunden an den Kunden ausbezahlt. Alles verläuft online und es ist kein Besuch in einer ERSTE Bank Filiale nötig.

Kredit bei der ERSTE beantragen

5. BAWAG P.S.K.

Beim EINFACH ONLINE KREDIT der BAWAG kann man ab 4.000€ einen Kredit beantragen. Die Laufzeit ist variabel (12 Monate – 120 Monate). Es wird kein Bearbeitungsentgelt verrechnet und die Zusage nach der Bonitätsprüfung erfolgt in der Regel schnell. Mit 3,1 % (Stand: Herbst 2019) bietet die Bank Top-Zinsen. Ein Bearbeitungsgeld fällt nicht an.
Besonderer Vorteil bei der BAWAG: Es ist eine vorzeitige Gesamtrückzahlung möglich.

Kredit bei der BAWAG P.S.K. beantragen

 

Cashper Alternative

Du bist auf der Suche nach einer Cashper Alternative in Österreich? Tatsächlich hat cashper auch einige Nachteile was den Minikredit in Österreich angeht. Hier sind insbesondere die Gebühren zu nennen, welche bei Beträgen oberhalb von 600 € schnell beträchtliche Summen erreichen können. Ab 600 € ist der Cashper Minikredit nämlich nur noch mit einer 2-Raten Option für 99 € Aufpreis erhältlich. Für die optionale Morgen Geld Option fallen mit 99 € weitere Gebühren an, wenn du das Geld sofort am Konto benötigst.

Die Advanzia Kreditkarte Free ist bei Beträgen oberhalb von 600 € günstiger und daher dem Cashper Minikredit vorzuziehen: Wenn du alle Raten fristgemäß bezahlst, erhältst du mit der Advanzia Karte bis zu 7 Wochen ein kostenloses Darlehen. Das eine sehr gute Alternative zum Cashper Kredit. Der Cashper Minikredit für Österreich ist hingegen bei Kredit Beträgen unterhalb von 600 € nach wie vor unschlagbar.

 

Cashpresso Alternative

Während Cashpresso günstige Konditionen beim Bezahlen in Shops hat, so überzeugt der Cashpresso  Minikredit nicht beim Geld auszahlen. Denn hierfür fallen bei Cahspresso fast 15 % Zinsen an. Verständlich, dass der ein oder andere deshalb einen alternativen Minikredit Anbieter sucht. Wenn du das Geld auf dem Konto haben möchtest um es beliebig auszugeben (nicht nur in Cashpresso Partnershops) so ist der Anbiter Cashper mit rund 8 % Zinsen nur etwa halb so teuer wie Cashpresso.

Für die Auszahlung ist daher Cashper  eine deutlich günstigere Alternative zu einem Minikredit für Österreicher.

Aber wie ich weiter oben geschrieben habe, hat Cashper auch einige Nachteile. So ist der Anbieter nur bei kleinen Beträgen bis 600 € wirklich günstig. Zudem kostet die Expressauszahlung in 24 Stunden („Morgen-Geld“) einen Aufpreis, der sich gewaschen hat.

Hier kommt als weitere Cashpresso Alternative dann die Advanzia Kreditkarte Free zum Zug. Diese kann trotz negativem KSV Eintrag beantragt werden und überzeugt mit einer sehr günstigen Kostenstruktur. So kannst du bis zu 1.500 € zinsfrei bis zum Ende des übernächsten Monats leihen. Aber auch auf Reisen ist die Advanzia Kreditkarte ein prima Begleiter. So kannst du hiermit weltweit gratis Bargeld abheben und bist sogar über die Kreditkarte im Ausland versichert.

Daher lohnt es sich für dich in vielen Fällen die Advanzia Kreditkarte als Alternative zu Cashpresso ins Auge zu fassen.

Mit der Cashpresso Alternative Advanzia erhältst du eine Reiseversicherung mit Rücktransport ins Heimatland

Mit der Cashpresso Alternative Advanzia erhältst du eine Reiseversicherung mit Rücktransport nach Östererreich

Minikredit bei Advanzia beantragen (Kreditkarte)

 


Copy link
Powered by Social Snap